PFA (Photron FASTCAM Analysis)

Für die Benutzer der Photron Fastcam Viewer Software gibt es nun ein neues Software-Modul.
Wer bisher zur Punktverfolgung auf externe Software angewiesen war, findet hier eine sehr einfache, intuitiv zu bedienende Software zur Motion Analysis.
Die “Photron Fastcam Analyse” bindet sich in die PFV Software mit ein, so dass aus der Aufnahme heraus sofort mit der Analyse der Aufnahme gestartet werden kann. Natürlich können auch schon bestehende Aufnahmen (Filme) getrackt werden. Der Gedanke bei der Entwicklung dieser Software war und ist die einfache Bedienung auch für Benutzer, welche nicht tagtäglich mit der Aufgabe der Bildanalyse zu tun haben. Man wird keine Wunder erwarten können, aber für einfache Aufgaben im Bereich Punktverfolgung ist sie allemal sehr gut geeignet. Für komplexere Aufgaben gibt es dann immer noch TEMA
Ein einfaches Videotutorial über die Funktionsweise des PFA gibt es auf youtube zu bestaunen.

Eigenschaften:

  • Punktverfolgungssoftware zur Ermittlung von Geschwindigkeiten, Beschleunigungen und Distanzen
  • Bis zu 5 Punkten simultan oder nacheinander verfolgbar
  • Feineinstellung der gesetzten Punkte
  • Manuelle oder automatische Verfolgung von Punkten
  • Statisches Koordinatensystem (Winkel frei wählbar)
  • Dynamisches Koordinatensystem zur Ermittlung von relativen Bewegungen
  • Grafische Darstellung der Ergebnisse im X-T Diagramm (Darstellung der X-, Y- oder der absoluten Werte über die Zeit)
  • Integriert in den PHOTRON Fastcam Viewer
  • Exportfunktion: als CSV-Datei

Promo PFA – Photron FASTCAM Analysis

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar:

 

HighspeedLinks

TagWolke